Milchanlieferungen in der EU-27

Im bisherigen Jahresverlauf haben sich die Milchanlieferungen in der EU-27 überwiegend rückläufig entwickelt. Die Vorjahreslinie wurde im August erneut unterschritten. Die höchste Differenz zum Vorjahr weist bisher der Mai 2022 mit 0,2 % weniger Rohstoff auf.

Quelle „AMI-informiert.de“

 

Vorheriger Beitrag
Kuhschlachtungen in Deutschland
Nächster Beitrag
Milch – Erzeugerpreise Deutschland

Abonnieren Sie unseren Blog!


Loading