Milch – Erzeugerpreise Deutschland

Im Dezember 2022 sind die Auszahlungspreise der Molkereien erstmals seit Monaten leicht zurückgegangen. Nach AMI-Schätzung zahlten die Molkereien im Dezember für konventionell erzeugte Kuhmilch mit 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß im deutschlandweiten Mittel 59,7 Ct/kg, was einen leichten Rückgang von 0,5 % bedeutet. Verglichen mit dem Vorjahr liegen die Erzeugerpreise jedoch über 47 % höher.

Quelle „AMI-informiert.de“

Vorheriger Beitrag
EU-Exporte von Milchprodukten
Nächster Beitrag
Global Dairy Trade Tender

Abonnieren Sie unseren Blog!


Loading